Ich gebe Raum

„Herrlich inspirierend, mit Herz, Hand und Kopf" Petra Mächler, Schule Wald, Wald führe erfolgreich ein Team.“ Kadermitglied eines KMU, Zürich Stärken, habe eine faszinierende Arbeit und der Perspektivwechsel und ich bin bei meinen „Früher lag mein Fokus auf meinen Defiziten und so waren auch meine Jobs. Dann folgte weit weggedrängt waren." Coaching-Klientin Terminen Dinge aufspüren, die tief verborgen oder "Sie hat einen „siebten Sinn“ und ich konnte in wenigen „Beeindruckende analytische Fähigkeiten" Coaching-Klient CEO Kulturbetrieb, Organisationsberatung auf den Tisch: unglaublich heilsam und der Betrieb läuft wieder." Sie war extrem sensibel und extrem klar und dann plötzlich kam alles „Mal ging es schnell bis alle bereit waren, in den Prozess einzusteigen. Dann wollten alle auszuweichen, weil Gnägi genau den wunden Punkt traf. Geschäftsführerin, Dienstleistungsbetrieb und Wege - nachhaltig." nie hart oder invasiv sondern öffnen Türen, Fenster „Mandys Genauigkeit ist gepaart mit Sensibilität, ihrer Hartnäckigkeit liegt Herz zugrunde. So sind die Fragen Zeit zum Ausprobieren, um den eigenen Stil zu finden.“ Schulungsteilnehmerin Übungssequenzen, konkreten Gestaltungstips und viel Teilnehmenden! Ein Tag mit reichhaltigen Inhalt, lustvollen „Unverwechselbar und einzigartig, kompetent und fordernd sowie aufmerksam für die Anliegen der schlicht und einfach: genial! Schulung: Visualisierung, Susanne Schweri, Dipl. Supervisorin, Coach BSO qualitätsbewusst, weil unverkennbar motivierend, weil anwendbar überzeugend, weil vergleichbar ideenreich, weil einsetzbar wirkungsvoll, weil umsetzbar

Sorgfältig, achtsam, offen, neutral, präzis, mit Herz, Kopf und Hand.

Immer einladend, das Gute zu wahren, mit dem Störenden zu brechen. Mutig, nie unüberlegt

Aus dieser Haltung heraus agiere ich als systemische Organisationsberaterin und Coach (bso) wie als Dozentin und Seminarleiterin. Nach vielen Jahren Erfahrung mit Veränderung, Stabilisierung, Entwicklung, Stärkung und Schulung von MENSCH + ORGANISATION ist dies zu meinem Fundament geworden, von dem aus ich mit fachlicher Expertise, vielfältigen Methoden, neutraler Resonanz meinem Gegenüber begegne.

 

Als Dozentin und Seminarleiterin arbeite ich seit über 20 Jahren. Auch hier ist dies Fundament unabdingbar und das Wissen darum, dass Lernen Spass machen muss. Mir muss es gelingen, Menschen einzuladen und abzuholen, sie zu fördern und zu fordern, Sinn und Nutzen in den Vordergrund zu stellen. Dies anzustreben fordert mich, nährt mein Fundament ebenso wie es mich mit grosser Freude und Leidenschaft erfüllt.

 

Als Mitglied im Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung (bso) bin ich zur umfangreichen Weiterbildung verpflichtet. Ebenso biete ich als Dozentin am Institut für systemische Impulse, Zürich, und der ZHAW, Olten, Seminare für Beraterinnen und Berater wie auch Führungspersonen an. Diesen Austausch mit Menschen zu Theorie und Praxis schätze ich ausserordentlich und immer fliessen neue Impulse daraus in meine eigene praktische Tätigkeit ein.

 

Als promovierte Fotografiehistorikerin habe ich an der Universität Zürich als Dozentin gelehrt, Projekte geleitet, war unipolitisch aktiv, Mitglied in Kommissionen, Leiterin verschiedener Gremien, habe einen neuen Studiengang mit aufgebaut, internationale Tagungen ausgerichtet, Studierende betreut und geforscht. Und gestartet habe ich meine berufliche Achterbahn im Alter von 16 Jahren als Zahnarzthelferin.

 

Heute zehre ich in meiner Arbeit von diesen unterschiedlichen Erfahrungen mit MENSCH + ORGANISATION, von meinem grossen Experten- und Fachwissen und lasse es auf ideale Weise in mein aktives Handeln als Beraterin, Supervisorin, Mediatorin und Coach einfliessen: beobachtend, fragend, analysierend, präzis, systemisch, wertschätzend, neutral und Komplexität begrüssend.

Aus- und Weiterbildungen

Organisationsberaterin, Coach bso

Akkreditierte INSIGHTS MDI® Beraterin

Zertifizierte reteaming® Coach

Graphic Recorderin

Promotion zur Doktor der Philosophie am Kunsthistorischen Institut der Universität Zürich

Studium der Pädagogik, Psychologie, Kunst- und Medienwissenschaften sowie Geschichte

Erstausbildung als Zahnarzthelferin

Mitgliedschaften